Raphael Gabauer

Er lebt und arbeitet als freier Fotograf in Wien.
Sein Lebenslauf ist nicht wichtig. Sein Alter ist es nicht. Und seine soziale Herkunft noch weniger.
Klar könnte er davon berichten, dass er spezialisiert in konzipierter Dokumentarfotografie ist.
Klar könnte er von der Liebe erzählen, die er für sein Handwerk empfindet – von der Konzeptfindung, zur Fotoproduktion bis hin zur Bildbearbeitung.
Und klar könnte er beschreiben, mit welchem Equipment er arbeitet.

Aber wozu?

Alles, was für Raphael Gabauer im Endeffekt zählt, sind seine Bilder.
Und die brauchen niemanden, der für sie spricht.

Mitglied der